Direkt zum Inhalt

Brutale Schläge auf katastrophalen Strassen

Autofahren macht momentan nicht nur wegen den hohen Kraftstoffpreisen keinen Spaß: Innerhalb nur einer Woche mussten die Stossdämpfer meines Autos zwei brutale Schläge von fiesen Schlaglöchern hinnehmen. Ein Schild mit dem Hinweis „Strassenschäden auf 3km“ hinzustellen dient den Komunen und Gemeinden einzig zum Vermeiden von Haftpflicht-Ansprüchen, denn wenn diese „Strasse“ nur aus einem Flickenteppich besteht, auf dem richtige Löcher kaum oder nach Einbruch der Dunkelheit gar nicht zu erkennen sind, hat der Autofahrer sowieso keine Chance, Schäden am eigenen Fahrzeug zu vermeiden. Der Zustand vieler Strassen in meiner Gegend ist absolut katastrophal, es wäre besser Schilder aufzustellen, die nur auf intakte Fahrbahnen aufmerksam machen – das wären nicht viele und man würde so viel Geld und Blech für die vielen „Strassenschäden-Warnschilder“ sparen *lol* Man braucht sich nicht wundern, dass die Zahl der Zulassungen von schweren Geländewagen und SUVs stetig zunimmt. Autofahrer werden mit Steuern wie Mineralölsteuer, Ökosteuer und Kfz-Steuer geschröpft bis zum geht nicht mehr und als Bonbon darf man dafür neuerdings zweimal im Jahr eine Werkstatt besuchen um die von Schlaglöchern gebeutelte Spur wieder einstellen zu lassen.

Kleiner Tipp noch an den Ortsteil Falkenbach der Stadt Wolkenstein: Wenn ihre Stadtverwaltung so klamm ist, bewerben sie sich mit der Teerplackenaneinanderreihung durch ihren Ort doch mal bei der Automobilindustrie als „Extrem-Fahrwerks-Teststrecke mit realistischen Bedingungen“, vielleicht kommt dabei etwas Geld für die Sanierung ihrer Buckelpiste zusammen.

One Comment

  1. Bench schrieb dazu:

    *lach* das kenne ich irgendwo her 😀 War letzte Woche beim TÜV und dachte hast ja nichts am Auto bekommst du ganz leicht. Denkste Puppe sagte der Prüfer zu mir! Die Stoßdämper ihres Kombis sind nicht wirklich funktionstüchtig 🙁 DAchte mir schön! Mein Mann versprach mir mit dem Auto hast du keine Probleme beim TÜV! Jetzt habe ich mal wieder festgestellt, dass mein Mann echt keine Ahnung hat von Autos 😀 oder eben genauso viel wie ich 😀 Der Erfolg davon ist ich brauchte eine Werkstatt die mir das ganze Zeugs billig heile macht! Warum weil cih kein großes Geld in ein solch altes Auto stecken möchte und unsere normal Werkstatt doch recht teuer ist 🙁 Also mal wieder selbst die Frau! Google angeschmissen und gesucht und gefunden 😀 Dort habe ich eine gefunden die mir es für billig Geld gemacht hat! Nun habe ich seit gestern wieder TÜV! Aber ärgern über meinen Mann tue ich mich immer noch! Dafür läuft mein alter Ford jetzt wieder 😀

    2012-04-12 um 10:42 | Permalink

Schreib einen Kommentar

Deine Emailadresse wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Angaben mit *
*
*